Schöne kurze Filme von gestern aus dem
ergo Film Archiv



Und schöne lange Weltfilme


Das Indische Räderwerk

Eine Reise-Geschichte
den ganzen Film online sehen



Viva Mierva

Die Kinderkönigin beim Karneval in Yukatan, Mexiko
den ganzen Film online sehen



Enstation Tirunelveli
Strassenkinder in Indien
den ganzen Film online sehen



Which Time I'm Dead

Indien: wenn ich einmal tot bin
den ganzen Film online sehen


ERGO Film
Studio Produktion Übersicht unter
ergo-film.de


ERGO Film
Dokumentarfilme - Clips ankucken unter
  
ergofilm.com

ERGO FILM
Sprecherliste - eine kostenlose Hörkartei für Filmproduktionen unter

sprecher-liste.de
Kontakt Info    |   Impressum

Flucht ins Ausland für eine freie Berichterstattung

ausschließlich aus presserechtlichen Gründen wurde GoMoPa vor fast 10 Jahren in New York etabliert. Die Unternehmung ist dort so etwas, was eine große deutsche Bank auf den Virgin Islands auch ist, eine Briefkastengesellschaft mit nicht amerikanischem Verwaltungssitz. Dieses Vorgehen ermöglicht eine legale, individuelle Nutzung von Vorteilen eines anderen Landes und wird von jedem deutschen Konzern von Fall zu Fall angewendet.

In Deutschland ist es einfach, Meinungen und Tatsachen mit Einstweiligen Verfügungen aus dem Weg zu räumen. Dagegen schützt uns unser Standort, was uns natürlich nicht davon abhält, deutsche Gesetze zu achten. Moderatoren wachen darüber, dass auf unseren Foren nicht verleumdet oder rufgemordet wird. Die Wahrheit jedoch, die lassen wir ungeschminkt zu! Für einige Betroffene kann das schmerzhaft sein, dessen sind wir uns bewusst.

Wir legen gesteigerten Wert darauf korrekt zu arbeiten! Dieses musste kürzlich auch ein Wiesbadener „Medienkaufmann“ schmerzlich erleben. In einem von ihm angestrebten Beschluss durch das LG Frankfurt, wurde sein Antrag auf Einstweiliger Verfügung abgeschmettert, bei 100%tiger Übernahme der Kosten - 20.000,- €!
Seit Veröffentlichung der Meldung und des Beschlusses steht unser Server unter heftigsten Botnet DDOS Attacken.

Auch wurden gegen GoMoPa Teilhaber ernstzunehmende Morddrohungen auf verschiedenen Wegen und teilweise über Dritte ausgesprochen! Das LKA Berlin nahm die Ermittlungen am Freitag auf! Aus all diesen Gründen tut es uns leid Ihnen mitteilen zu müssen, dass Sie heute auf Ihren GoMoPa Montags Newsletter verzichten müssen. Da das Forum momentan nur eingeschränkt arbeitet, ist eine Aussendung ohne Datenbank Crash nicht möglich. Aber keine Sorge ... Wir bleiben stark!    GoMoPa Net (Nov. 2008)